5.5 C
Rendsburg
Dienstag, März 31, 2020

News und Nachrichten
aus dem Norden

Nachrichten und News im Stadtgeschehen NET

Unabhängige News und Nachrichten aus dem Norden der Bundesrepublik Deutschland, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern im direkten Überblick. 

Gedenkveranstaltung zum Todestag des NSU-Opfers Mehmet Turgut

letzte Meldungen

Sonntagsfahrverbot im Norden aufgehoben

Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern heben das Sonntagsfahrverbot für LKW auf Schnellere Lieferungen nicht nur für den Einzelhandel: Die Länder...

Hilfen für Unternehmen und Solo Selbständige – Soforthilfeprogramm

Landesregierung spannt Schutzschirm zur Abmilderung der Folgen der Corona-Pandemie Zeitnahe und unbürokratische Hilfen für Freiberufler, Selbständige, Kulturschaffende und Unternehmen...

Kontrollen an den Landesgrenzen

Die Polizei kontrolliert den Verkehr von Mecklenburg Vorpommern und Schleswig-Holstein in Zeiten der Corona Krise verstärkt. Versammlungen von mehr...

Ersatzverkündung (§ 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG)

Landesverordnung über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Schleswig-Holstein (SARS-CoV-2-Bekämpfungsverordnung – SARS-CoV-2-BekämpfV) vom 17. März 2020

Am 25. Februar 2020 jährt sich der Mord an Mehmet Turgut zum 16. Mal.
Der 25-jährige Kurde war 2004 in einem Imbiss im Neudierkower Weg vom sogenannten nationalsozialistischen Untergrund (NSU) erschossen worden.

Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock und die Initiative „Mord
verjährt nicht!“ laden zum Gedenken an Mehmet Turgut und alle anderen
Betroffenen der rassistischen Terrorserie ein. Die Veranstaltung findet
am 25. Februar 2020 um 16 Uhr am Gedenkort im Neudierkower Weg im
Beisein von Familienangehörigen des Ermordeten statt.

Die Rostockerinnen und Rostocker sind aufgerufen, gemeinsam an Mehmet
Turgut zu erinnern und ein Zeichen für Solidarität und gegen
rassistische Gewalt zu setzen.

-Anzeige -

More articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

-Anzeige -

letzte Meldungen

Sonntagsfahrverbot im Norden aufgehoben

Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern heben das Sonntagsfahrverbot für LKW auf Schnellere Lieferungen nicht nur für den Einzelhandel: Die Länder...

Hilfen für Unternehmen und Solo Selbständige – Soforthilfeprogramm

Landesregierung spannt Schutzschirm zur Abmilderung der Folgen der Corona-Pandemie Zeitnahe und unbürokratische Hilfen für Freiberufler, Selbständige, Kulturschaffende und Unternehmen...

Kontrollen an den Landesgrenzen

Die Polizei kontrolliert den Verkehr von Mecklenburg Vorpommern und Schleswig-Holstein in Zeiten der Corona Krise verstärkt. Versammlungen von mehr...

Ersatzverkündung (§ 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG)

Landesverordnung über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Schleswig-Holstein (SARS-CoV-2-Bekämpfungsverordnung – SARS-CoV-2-BekämpfV) vom 17. März 2020

Tesla erhält Rodungserlaubnis vom Gericht

Gegen die Einwände von Natur und Umweltschützern hat das Oberverwaltungsgericht grünes Licht für die weitere Rodung gegeben. Der Elektroautobauer Tesla darf weiter Bäume für seine...